Seminar zur Praktikum Arzneiformenlehre

Termin / Ort

Praktikumsbegleitend, zu Beginn jedes Praktikumstages 12:30 bis 13:30
Hörsaal 6 D

Inhalte

Die im Praktikum anzufertigenden Rezepturen und Qualitätsprüfungen werden besprochen, grundlegende praktische Vorgehensweisen werden illustriert bzw. demonstriert. An Hand ausgewählter Beispiele wird die Funktion von gängigen Hilfsstoffen in Rezepturen und Fertigarzneimitteln sowie das Ausfüllen von Herstellungsprotokollen und die Etikettierung von Rezepturen erarbeitet.
Das Seminar ersetzt nicht die Vorlesung bzw. die theoretische Vorbereitung.
 

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDr. K. Knop